Donnerstag, 28. August 2014

Lady Topas aus Webware

Nachdem ich all die schönen Lady Topas (Freebook von Mialuna) Bilder bei euch gesehen habe, musste für mich (für den Urlaub) auch noch so etwas leichtes her ... leider war es dort nie so warm, dass ich mein Top tragen konnte, aber hier gibt es hoffentlich auch noch warme Tage (irgendwann)!

Jersey hatte ich nicht genug, also habe ich es mit Webware probiert.



Ich war aber mal wieder zu geizig und hatte von dem wundervollen grün/roten Stoff (Spring Ornaments) viel zu wenig gekauft (ich wusste da noch nicht, was ich daraus mache und nun ist er bei Aprilkind ausverkauft.). Er steht mir aber von den Farben richtig gut und ich wollte ihn daher unbedingt verarbeiten, also habe ich unten den Kombistoff angesetzt, mit Rüsche so weit es vom Material ging verlängert, und hinten einen Schlitz eingearbeitet.



Den Schlitz braucht es aber gar nicht, ich bekomme das Top auch so an- und ausgezogen.

Ich finde das Top etwas zu kurz für mich, es endet genau an der stärksten Stelle der Oberschenkel, aber dem Lieblingsmann gefällt es und das ist doch mal was!

Nun auf zu RUMS und mal schauen, was die anderen Damen noch so an Inspiration bieten!
Und da das gute Stück für den Urlaub gedacht war, schicke ich es noch zur Urlaubsgarderoben-Sammlung von elfenlicht.

Ich wünsche euch einen wundervollen Tag!

Liebe Grüße
Martina, die sich weiterhin dem kranken Fräulein widmet

Kommentare:

  1. Hallo Martina,

    das mit dem zuwenigStoff kenne ich auch;-) Aber deine Lösung finde ich ganz gelungen - und der Schlitz hinten, den finde ich ja mal klasse. Der sieht richtig toll aus.
    Schön, dass es auch deinem Mann gefällt:-)
    Und auf den Fotos wirkt es für mich jetzt nicht zu kurz - wo sind da starke Oberschenkel?
    LG Lore

    AntwortenLöschen
  2. Zuallerersteinmal: gute Besserung fürs Fräulein ♥

    Zum Zweiten dann: was für ein wunderhübsches Top! Steht dir super (welche starke Stelle?? *kopfschüttelundgrins*) und bei deiner Geiz-Aussage musste ich gerade lachen. Du bist zu geizig, um mehr zu kaufen und ich zu knickig, um die schönen Stoffe anzuschneiden...
    Ich würde sagen, da ist dein Geiz eindeutig der bessere, weil du sogar auch kleinen Stücken noch zauberhafte Sachen zauberst. ♥

    Und Nummer 3: wenn's dem Liebsten gefällt (die ja sonst, was Farben und Muster angeht, ein bisschen schwierig sind *hust*), dann ist das ja wohl optimal!!

    Liebste Knuddelgrüße
    und einen wunderbaren Fast-Freitag

    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina - ein sehr schönes Top! Musst du dann halt noch mit Jäckchen drüber tragen! Pft - wir zeigens diesem lausigen Sommer schon! :-)
    Zu kurz finde ich es nicht, eher vielleicht unten einen Tick zu weit.
    Viele Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  4. Hey, das sieht klasse aus! Nicht nur deinem Mann gefällt es - ich finde es auch total schön! Steht dir!!!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  5. Was Du alles so schönes zauberst... Super klasse! Ich glaube, Du brauchst unbedingt einen Stoffmarktbesuch!!!

    Liebste Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen
  6. Oh, und gute Besserung natürlich für das kleine Fräulein!!!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Martina,

    zum Glück habe ich brav alles gelesen, denn beim ersten Blick habe ich mich schon ein bisschen über die zwei unterschiedlichen Stoffe gewundert.
    Über die Länge würde ich mir keine Gedanken machen, da es nicht anliegt betont es nicht ungeschickt, ich finde bei Shirts die anliegen ist das um Klassen schlimmer :o)

    Ich finde es schick.

    Viele liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Martina,

    uih, was ist das für ein feiner Stoff!!! Wunderbar schaust du mal wieder aus!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  9. Hey Süße,

    liebe Grüße from Holiday ♥
    Du siehst super aus - steht dir ganz toll :o)

    Chillige Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Martina,

    das ist aber auch wirklich ein klasse Stoff und ja er steht dir wahnsinnig gut, genauso wie das neue Top... bin gespannt auf mehr

    lg Judith

    AntwortenLöschen
  11. Ich stimme dem Lieblingsmann voll und ganz zu! Es gefällt mir auch :-)
    Gute Besserung an das kranke Fräulein und liebsten Dank für deinen Kommentar.
    Herzliche Grüße
    Pipa

    AntwortenLöschen
  12. Deine Lady Topas sieht super aus, mir gefällt die Art. Sehr schön.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  13. guten Morgen liebe hübsche Martina,
    ich hoffe deinem kleinen Fräulein geht es schon besser
    und du bekommst noch Gelegenheit *indiesemjahr* dein SommerlaunewunderhüschShirt an zu ziehen :o)
    ich wünsche euch einen schönen Sonntag und sende viel liebe Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen

Ich bin immer wieder begeistert von euren lieben Kommentaren, ihr seid wunderbar! Jede einzelne Meinung freut mich so sehr und ich bin für Kritik und Anregungen offen.
Wenn ihr eine Mail-Adresse im Profil hinterlegt habt, versuche ich auch, auf alle eure Kommentare zu antworten.