Freitag, 4. April 2014

Freutag #46

Juhu, endlich strecke ich mein Gesicht wieder der Sonne und nicht der WC-Schüssel entgegen... wenn das kein Grund zur Freude ist! Das einzig Gute an diesem blöden, hartnäckigen Infekt (Fieber, Erbrechen, Kopf- und Gliederschmerzen) war, daß ich so viel lesen konnte. Ein bißchen rumpelt und pumpelt es noch im Magen und der Kreislauf lässt zu wünschen übrig, daher freue ich mich auf ein ganz entspanntes Wochenende.

Aber es gab auch schöne Dinge diese Woche:

Erfreulicherweise drehen einige neue Stoffe ihre Runden in der Waschmaschine (DANKE liebe Line!!!) (ich mußte mich ja schließlich mit irgendwas trösten) und so langsam bekomme ich auch wieder Lust zu nähen, mein Fräulein braucht diverses und Geburtstage stehen an.

Ich freute mich über die blühenden Obstbäume im Garten und das tolle Wetter der letzten Tage! Aber auch heute finde ich z.B. unseren Kirschbaum schön, so weiß gegen weiß/grauen Himmel... Ich nehme euch mal mit auf den Weg...







Und ganz klar freue ich mich, daß mein Fräulein tagsüber nun endlich keine Windeln mehr braucht, da hat sie sich wirklich ordentlich Zeit mit gelassen, aber nun ist sie stolz wie Bolle!
Außerdem freue ich mich, daß Fräulein einiges verinnerlicht hat und nun für sich umdreht: "Mama, auch wenn  ich nicht gehorche, habe ich dich gaaaaanz doll lieb!"

Und ich freue mich immer noch, daß ich eben ein so schönes Telefonat mit der süßen Schlottchen Müller hatte! Danke, du Liebe!

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende,
erholt euch gut! Ich hoffe mit den erstärkten Lebensgeistern, kommen auch meine Kommentare wieder häufiger unter eure schönen Posts...

Ganz liebe Grüße
Martina





Kommentare:

  1. Wie schön, dass es dir wieder besser geht! Euer Kirschbaum macht echt mächtig was her!!!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Hauptsache, es geht dir besser!

    Ich hab' dich sooooo vermisst! *knuddel*
    Aber was nicht geht, geht eben nicht und zwingen bringt nix!
    Erhol' dich am WE mal noch gründlich und nächste Woche startest du dann in alter FRische! :-)

    Der Kirschbaum ist übrigens wirklich traumhaft schön, unserer braucht noch ein klein wenig...

    Das Fräulein ist schon ganz schön süß, oder? ♥
    Das tröstet doch über vieles hinweg!

    Ganz, ganz liebe Grüße und immer dran denken: schön langsam mit den jungen Pferden!! *knuddel*

    Liebste Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Es einmal schön das es Dir wieder besser geht und Ihr hoffentlich das Wochenende genießen könnt.
    Ohne P. was für ein Schritt, das ist so schön, wenn man es endlich geschafft hat und die Kids gross genug sind *freu
    *drückDichmal
    schönes Wochenende
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin neidisch auf deinen Baum... *schnüff*
    Weil eigentlich hab ich eine Zierkirsche vor dem Wohnzimmerfenster, die sich allerdings fürchterlich Zeit lässt und noch totaaaaaal kaaaaahl ist. :-/
    Aber die kommt schon noch und dann gibts Fotos! :-)

    Dein Fräulein find ich zum Knutschen! Auf solche Sätze muss ich beim kleinen K noch lange warten.

    Erhol dich man noch weiterhin am Wochenende!
    Alles Gute und liebe Grüße
    AnnL :-)

    AntwortenLöschen
  5. da wünsche ich dir, dass du dich bald wieder pumperl gesund fühlst und freu mich mit dir mit und wünsche natürlich ein entspanntes wochenende

    lg anja

    AntwortenLöschen
  6. Schön das du wieder fit bist, geniess das Wochenende!
    :-)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Martina,
    ich bemühe mich, mit diesem Kommentar so viel Elfenzauberglitzer wie nur geht mit durch die Leitung zu schicken ♥♥♥ damit ganz viel Energie und Wohlbefinden bei dir landet :o*
    ich drück dich lieb
    mit besten Wünschen, Gesine

    AntwortenLöschen
  8. Oh wei Du liebe Knuddelmartina,

    Da haben wie beide ja eine Woche des Leidens hinter uns.
    Wie gut ich Dich verstehen kann. Ich freue mich das es Dir wieder besser geht ;o*
    Ihr habt ja einen prachtvollen Kirschbaum! Wow,
    Bei uns ist es mit der Kirschblüte noch nicht so weit.

    Alles liebe für Dich.
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Wo ist mein Kommentar von gestern Abend hin???? *schnief*
    Na gut, dann schreibe ich nochmal - hoffe, der kommt jetzt nicht 2mal an, so ganz 100%ig gleich kriege ich den Text jetzt nicht mehr hin...
    Alsoooo - erst mal, so eine Sch... Krankheit kann ja jetzt bei diesem schönen Wetter wirklich keiner gebrauchen! Aber schön, dass es wieder bergauf geht!
    Der Kirschbaum ist ein Traum - Kirschbaumblüten sind für mich neben Magnolien die schönsten Blüten überhaupt...
    Deiner Kleinen Herzlichen Glückwunsch zum pampersfreien Tragekomfort ;-)
    Tu dir am WE noch ein bisschen die Ruhe an, damit du nächste Woche mit frischem Elan deine gewaschenen Stöffchen verarbeiten kannst...!
    LG von Martina Nr. 2

    AntwortenLöschen
  10. Hihi, im ersten Moment habe ich ja gedacht, Freutag in Kombination mit Übelkeit und Erbrechen kann ja nur Eins bedeuten. Aber du warst ja wirklich "nur" krank. Du Arme.

    Und zur Windelfreiheit Deiner Tochter: genieß den freien Platz in der Mülltonne! ��

    ganz liebe Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  11. Schön das es bei dir bergauf geht und du trotz Krankheit noch so schöne Freugründe hast.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Martina,

    schön dass es dir wieder etwasbesser geht :)

    Und toll, dass du am Ende der Woche so viele Freugründe hast!
    Die Fotos sind der Wahnsinn :)
    Pampersfrei fand ich auch klasse :)! Gut, beim kurzen muss ich noch bissl Geduld haben :)

    Ganz liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen

Ich bin immer wieder begeistert von euren lieben Kommentaren, ihr seid wunderbar! Jede einzelne Meinung freut mich so sehr und ich bin für Kritik und Anregungen offen.
Wenn ihr eine Mail-Adresse im Profil hinterlegt habt, versuche ich auch, auf alle eure Kommentare zu antworten.