Montag, 25. August 2014

Stina - ich durfte probenähen

Endlich darf ich euch meine Stinas zeigen, die ich für die liebe Lara probenähen durfte.
Mittlerweile sind die Tunikas schon mehrfach und gerne getragen.

Stina ist ein Shirt-Schnitt, den ihr ganz leicht zur Tunika oder zum Kleid verlängern könnt. Es wird alles im Freebook beschrieben.

Meine erste Tunika habe ich passend zur Marla meiner Süßen genäht. Auch wenn ich aus mehreren alten Shirts zuschneiden musste und daher vorne und hinten aus etwas anderen Stoffen zusammengepatcht wurde, mir gefällt es.

Ich habe erstmal die Falten weg gelassen.Außerdem habe ich noch eine geschummelte Knopfleiste angebracht, da ich nicht genug Stoff hatte um im Bruch zuzuschneiden. Die Knopfleiste konnte ich zwar nicht mittig setzen, aber was solls...






Bei den Fotos hatte ich Unterstützung durch meinen Lieblingsmann und wir hatten viel Spaß! (interner Aktions-Name: Fräulein BluesBrother löst den Fall)


Die zweite Stina habe ich mit den Falten genäht, damit sie etwas weiter fällt, dafür habe ich hinten, im Hohlkreuz aber Abnäher genäht. Außerdem habe ich eine alte Gürtelschnalle mit Nagellack bemalt und aus einem stretchigen Jeansrest einen Gürtel genäht. Diesmal musste ich bei den Fotos leider wieder alleine ran.




Jaaa, damals gab es noch Sonne... hach!

Liebe Lara, vielen Dank, dass ich wieder für dich nähen durfte! Es hat Spaß gemacht, zu experimentieren und ich mag meine neuen Tunikas!



http://moosgloeckchen-naehmanufaktur.blogspot.ch/p/freebooks.html


Das Freebook erhaltet ihr hier: klick!

 

Ganz liebe Grüße
Martina

Das Freebook wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt um es Probe zu nähen. Daher mache ich hiermit dafür Werbung!

Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    schön hast du genäht... und klasse siehst du auf den Fotos aus... die ersten sind natürlich gute Laune ansteckend... hihi... solche kannst du uns ruhig öfter zeigen... ich wünsch dir einen guten Start in die Woche ...
    fröhliche Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen beide wunderbar und so individuell aus. Da bekommt man richtig Lust den Schnitt selbst auszuprobieren.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ein schöner Schnitt! Und du hast zwei supertolle Teile draus genäht.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Schick schick, Frau Knuddelwuddels! :) Da hast Dublin 2 super Teilchen gezaubert! <3
    Lg Jacqueline

    AntwortenLöschen
  5. die zweite stina gefällt mir noch mehr als die erste - ein schöner schnitt, danke für's vorstellen :-)
    lg und einen guten start in die woche
    anja

    AntwortenLöschen
  6. Aber hallo liebe martina, das bist tausendprozentig du, steht dir beides hervorragend ich glaube das zweite mag ich noch mehr.
    LG und einen guten Wochenstart!

    AntwortenLöschen
  7. beide wunderschön geworden. ich würde beide sofort anziehen
    liebe grüße und einen schönen wochenstart
    armida

    AntwortenLöschen
  8. klasse - alle beide - steht dir gut, die stina !!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  9. Ich find sie beide toll, Fräulein Vichy Blues Brother!

    AntwortenLöschen
  10. Mit Hut! Jaaaaa!! ♥♥

    Liebste Martina, die beiden Stinas sind wunderschön geworden!

    Und wer, bitteschön, braucht denn mittige Knopfleisten?
    Pah!
    Mittig kann doch jeder, oder?
    Du hast deinen beiden Stinas eine wunderbar extravagante Note verliehen und sie damit ganz unverwechselbar zu DEINEN gemacht! :-)
    Ich kann Kristina zur beipflichten - ganz du! ♥

    Und wundervolle Fotos noch dazu - schön, dass ihr beide soviel Spaß daran hattet! :-)

    Allerliebste Knuddelgrüße
    und eine tolle Woche

    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Wo er recht hat, hat er recht, dein Mann...
    Schön, dich mal wieder gesehen zu haben! Und dann in tollen Teilchen, dir wieder perfekt auf den Leib geschneidert!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  12. WOW, die erste Stina ist schon schön, aber bei der zweiten bin ich total hingerissen :-)
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Martina, die Shirts sind super. Der Schnitt gefällt mir ausgesprochen gut Frau Blues Brothers....
    Leider bin ich zu doof, mir den auch runterzuladen. Ich peile das nicht mit pay with a tweet...
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  14. Beide wunderschön. Wobei ich die erste wählen würde, da das eher meine Farben sind. Kleidungstechnisch mag ich es oft lieber unbunt. Aber dir steht beides super und darauf kommt es an.
    Liebste Grüße
    Fräulein Mai

    AntwortenLöschen
  15. Sehr schöne Tunikas! Besonders die mit den Punkten und der "Knopfleiste" gefällt mir sehr gut!!!
    Liebe Grüße
    Lara

    AntwortenLöschen
  16. Ja wow!!! :o) *jubelundbeifallklatsch*
    tolle Kleider ♥ supertolle Fotos ♥ liebe Martina, ... einfach knuddelwuddeltastisch! :o)
    *istdiesteigerungsformvonfantastisch*hihi*
    begeisterte Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Martina,

    wow die sehen aber schick aus. Die zweite finde ich fast noch ein klein wenigs schicker. Ein sehr schöner Schnitt!

    Ganz liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  18. Sehr gut geworden. Besonders die zweite Variante gefällt mir gut.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  19. LACH, Misses Bluesknuddel,
    oder mit der Sonnenbrille und Hut auch : Senora Mafiaknuddel ...
    Sind beide sehr schön geworden, aber mit der Schnalle macht es eine super Figur !!!
    ( und die haste ja ... )
    Ich schnall´ab ...
    Die sind beide superknuddelklassegut !
    Alle liebsten Knuddelgrüße
    Deine Jeanettchen

    AntwortenLöschen
  20. WOW! Tolle Stinas die mir hier ins Auge springen. Sehen beide klasse aus, kann mich gar nicht entscheiden:)! Stehen dir perfekt, viel Spaß beim Austragen!
    Liebe Grüße, Filia von kuestenmaedels.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  21. Wow, die sehen klasse aus!!! :-)

    Liebe Grüße! Katrin

    AntwortenLöschen
  22. Hihi, Fr. Knuddelwuddels mit Hut! Der steht dir sehr gut! Und die beiden Shirts sind toll geworden - könnte gar nicht sagen, welches mein Favorit wäre.
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Martina,

    die beiden Stinas sind toll geworden, eine schöne als die andere :o)

    Liebste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen

Ich bin immer wieder begeistert von euren lieben Kommentaren, ihr seid wunderbar! Jede einzelne Meinung freut mich so sehr und ich bin für Kritik und Anregungen offen.
Wenn ihr eine Mail-Adresse im Profil hinterlegt habt, versuche ich auch, auf alle eure Kommentare zu antworten.