Dienstag, 25. Februar 2014

SchnabelinaBag Mini

Schon lange wollte ich eine Schnabeline Bag nähen, aber anscheinend brauche ich wohl manchmal einen Anschubser... da kam mir der Aufruf von Rosi also sehr gelegen. Kurz vor knapp wurde die Mini-Version dann fertig! Danke an den Super-Lieblingsmann, der mir Nähzeit geschenkt hat!!!
Es gibt ja so viele wunderschöne Beispiele von der Tasche, da wird die Auswahl wohl sehr, sehr schwer fallen.

Meine Tasche habe ich aus (mal wieder) gebrauchten Jeans und wunderschönen Joel Dewberry Stoffen genäht. Ich liebe (fast alle) Joel Deweberry Stoffe und hier habe ich meine her.

Ich hatte noch farblich passendes Gurtband zusammengerollt hier liegen und habe es natürlich erst als ich es zum aufnähen brauchte entrollt... und es war (oh, Wunder!) etwas zu kurz! Leder für die Patches hatte ich natürlich auch nicht...
Ganz schnell neues Gurtband und Webband zum Verschönern bestellt... und erst später realisiert, daß ich das dann wohl nicht mehr rechtzeitig mit dem Nähen schaffe...

Im Nachhinein bin ich aber ganz froh darüber, denn meine "Notlösung" gefällt mir gut!







Und nun ab damit zur Linksammlung von Rosi,
Creadienstag und Link Your stuff sowie zu Pamelopee und zur lieben Merline und ihrem TT.

Edit: und natürlich zu Lines schönem Sewing SaSu

Ich wünsche euch einen wunderbaren Tag!
Ganz liebe Grüße
Martina

Edit: schaut mal hier (klick) vorbei, dort versammelt die liebe Astrid eine Sammlung mit tollen Jeanstaschen!

Kommentare:

  1. Die sieht traumhaft aus. Die Kombi der Stoffe und die lebevollen Details. Eine gelungene mini!
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  2. wieder mal ein sehr gelungenes täschle :-)

    lg anja

    AntwortenLöschen
  3. Schon am frühen morgen so ein Augenschmaus... BOOOOOOAAAAAHHH sehr sehr genial und wunderschön geworden; bin ganz verliebt!!!!!

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Ui, wie cool ist die denn? Tolle Farben und Jeans.... klasse!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das ist aber eine tolle Schnabelina! Super!
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. Notlösung?!? Wowowowow ist das eine Traumtasche!vich bin baff!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  7. Die Notlösung sieht wirklich super aus. Tolle Tasche
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  8. WOW! Die ist toll geworden! :)
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Martina,
    du hast mal wieder eine Traumtasche genäht! Ganz besonders gefällt mir die Vichy-Paspel!!!
    Alles Liebe und noch eine kreative und schöne Woche!

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin verlieeeebt, am frühen Morgen schon so verliebt! ♥ *HerzchenindenAugenhab*

    Martina, die ist wunder-wunder-wunderschön! *habenwill* Sofort!! ;-)

    Ein echter Traum!
    Wieder einmal so eine tolle Kombi von Jeans und Traumstöffchen!

    DIE kriege ich jetzt wieder tagelang nicht aus dem Kopf - soooo schön!
    *seufz*

    Du hast da so ein unglaubliches Händchen für... Wahnsinn!

    Ich geh' mal einen Tee trinken -zur Beruhigung! :-)

    Liebste Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Die ist aber toll :)
    Ich will mir auch noch eine Kleine machen, allerdings eine elegante Version... wobei, wenn ich mir deine so anschaue...
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Martina,
    die Tasche sieht soooooo toll aus! Absoluter "habenwill"-Faktor! :)
    Wünsche dir eine schöne Woche!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Martina
    Sehr schöne Tasche ist das geworden, jetzt habe ich schon so viele Schnabelinas gesehen das ich wohl auch mit dem Fieber angesteckt bin. :-)
    Herzliche Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Tzzzz, Notlösung.... Martina, Du bist eine ganz arge "Tiefstaplerin" - eine ganz nette und liebe und knuddelige ;))))) Deine Mini-Schnabelina ist der absolute Knaller! Und zur Not würde ich sie auch nehmen. Du weißt ja, ich helfe gern ;D

    Viel Spaß mit Deiner neuen und liebste Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen
  15. wow - die sieht ja auch klasse - tolle stoffe und klasse kombiniert - so eine brauch ich auch noch ;0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  16. meeeensch, das ist ja traumhaft ♥
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  17. Wunderschön deine Tasche! Wow, ich bin begeistert!
    Ich habe hier noch eine UFO-Schnabelinabag liegen *seufz*

    Liebe Grüße vom Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  18. Allerliebste Mamuski,
    wo bitteschön ist denn da eine " Notlösung " versteckt ???
    Die Tasche ist so klasse wie sie ist !!!
    Basta.
    :-)
    Alle dicken lieben Grüße
    Deine Jeamuski

    AntwortenLöschen
  19. Wunderbar ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  20. Wow, das Täschchen sieht richtig schön nach Frühling aus!

    AntwortenLöschen
  21. Also mir gefällt sie! Und ich sehe auch keine Notlösung ?!
    :-)
    Lg Caro

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Martina,

    wie meine Vorposterin schon sagt: überall sieht man die wunderschönen Schnabelinas!! Wirklich toll!! Da juckts mich irgendwie in den Fingern, doch noch eine zu machen... ;-)

    Liebste Grüsse,
    Silvi

    AntwortenLöschen
  23. Notlösung!? Aber Hallo, die Tasche ist einfach nur genial.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  24. Ach, Martina, ist das ein Schmuckstück geworden! Also, das, das Du "Notlösungen" nennst ist einfach nur genial! Wunderschöne Stoffe hast du da mit den Jeans kombiniert! Eine super Verbindung!
    Liebe Grüße, Marlies
    P.S.: Danke für Deine Genesungswünsche!

    AntwortenLöschen
  25. wow, die ist wunderschön geworden....schmacht. ich glaube, so langsam muss ich mir wohl doch auch eine nähen

    AntwortenLöschen
  26. Die ist ja wirklich wunderwunderschön geworden, liebe Martina!!! Genau passend zur Sonne, die gerade ins Zimmer scheint, den Krokussen und Schneeglöckchen im Garten und der momentan schon nach Frühling riechenden Luft und meiner guten Laune dazu!!!
    Deine "Notlösung" ist DIE Lösung... echt spitze!!!
    Ganz, ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Martina,
    die Tasche ist ein Traum! Sei bloß froh, dass ich bei dir nicht um die Ecke wohne! Ich würde wahrscheinlich versuchen, die dir Tasche abzuluchsen und dir aus meinem Sammelsurium eine zum Tausch anbieten! Nee - war natürlich nur ein Scherz! Tag sie mit Stolz. Sie ist super!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Martina! Danke, jetzt hast du MIR den nötigen Anstoß gegeben !!! Deine Tasche ist so toll, so eine will ich jetzt auch. Und immerhin liegt der Papier-Zuschnitt ja schon hier...
    Super!

    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  29. Das ist eine tolle Schnabelina.
    LG, Geo

    AntwortenLöschen
  30. Wunderschöne Tasche. Wirklich toll.

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  31. Die sieht aber auch sehr schön aus!
    Lg
    Kristina

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Martina,
    deine Tasche ist so wunderschon geworden! Gefällt mir richtig super :-)
    LG Lysann

    AntwortenLöschen
  33. Voll schön!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  34. So schön! tolle Farben!!!
    LiebenGruß von Sandra

    AntwortenLöschen
  35. Na, nach einer Notlösung sieht es aber nicht aus *lach*
    Ich finde deine Version sehr sehr schön und mit den Details wie Zackenlitze auf der Einen und Bommelborte auf der Anderen Seite. Super.
    Und das Paspelband ist auch so schön.
    Also rundum eine wunderschöne Tasche :)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  36. Die ist wirklich traumhaft! Und die Farben, und mit Jeans kombiniert, klasse ♥♥♥

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  37. Wow, die ist so toll! Echt schön!
    LG Sylvia
    atelier-waldfee.de

    AntwortenLöschen
  38. Die ist wirklich wunderschön! Ich kann absolut verstehen, dass du die Stoffe liebst ;)

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  39. Wunderschöne Tasche! Die Stoffe sind der Hammer!
    Liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  40. Was für eine wunder-wunder-wunderschöne Tasche!!!! Die Stoffkombi ist perfekt! Ganz toll!
    LG
    Ena

    AntwortenLöschen
  41. Wow - wie schön... Eine Tasche aus alten Jeans, mein Traum... Irgendwann... (wie lange sag ich das schon???) Und deine Notlösung gefällt mir richtig gut - könnte man eigentlich so in das Schnittmuster einarbeiten ;-) Du hast es gut - ich schaffe es leider nicht mehr, die zu nähen - ich bin ja schon mit der kleinen einfachen Ava Tasche von my design überfordert... Da nähe ich schon seit 3 Wochen dran...
    Aber jetzt wo ich eure ganzen tollen Ideen zur Schnabelina-Tasche sehe, ist das mein nächstes Projekt... Ganz bestimmt...
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  42. Es ist wirklich eine großartige Tasche !!! Schau doch mal mit Deinem tollen Teilchen bei Schnabelina vorbei, dort gibt es eine Verlostung unter den schönsten Taschen- meine Stimme hättest Du :-)
    Ganz liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  43. ähhm ... passt hier noch ein Kommentar drunter? *vorsichtiganfrag*
    entschuldige, ich bin spät dran ...
    Aaaber ich finde deine Mini auch heute noch voll RIESIGSUPER ♥
    "Notlösung" *kopfschüttel* was du immer so zurecht zauberst ...
    und deine Stoffschätzchen ... hach, begeisterte Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  44. Juhu, juhu, juhu - jetzt isse (bald) mein! *hihi*

    Pünktlich zu meinem Geburtstag habe ich doch entdeckt, dass du dieses wunderhübsche Täschlein zum Verkauf anbietest, wie hätte ich denn da bitteschön wiederstehen können?!
    Immerhin bin ich schon seit Februar verliiiiiiieeeept! ♥

    Boah, freue ich mich schon, wenn ich sie auspacken darf - dieser Geburtstag war ein echtes Freudenfest ... und jetzt geht es auch noch so weiter! *freufreu*

    Danke, meinen allerliebste Knuddelmartina ♥

    Sabine (die eigentlich Felicitas, die Glückliche, heißen müsste *g*)

    P.S. Wusstest du, dass ich seit dem ersten Sichten dieser Tasche einen solchen Stoff suche, damit ich wenigstens etwas annähernd Ähnliches produzieren kann? ;-)
    DAS hat sich dann ja hiermit erledigt! Nochmal JUHU!! :-)

    AntwortenLöschen

Ich bin immer wieder begeistert von euren lieben Kommentaren, ihr seid wunderbar! Jede einzelne Meinung freut mich so sehr und ich bin für Kritik und Anregungen offen.
Wenn ihr eine Mail-Adresse im Profil hinterlegt habt, versuche ich auch, auf alle eure Kommentare zu antworten.