Freitag, 8. März 2013

Schlafsack...

Da das Fräulein einen Wachstumsschub gemacht hat (nur in die Höhe, Gewicht und Umfang sind seit einem Jahr fast gleich...) passen plötzlich die ersten selbstgemachten Schlafsäcke nicht mehr (die sind auch schon so zerliebt, dass ich sie nicht mehr zeigen möchte kann).

Also meinen zusammengebastelten Schnitt rausgeholt, um einiges verlängert (soll ja lange passen) und Fräulein den Rest selber aussuchen und in meinen Nähsachen bzw. Stickdaten kramen/suchen lassen... heraus kamen ein malvenfarbener Sweat, ein Rest einer Kleiderrüsche, Jerseyreste, eine angefangene Rosette, ein Knopf, Glitzergedöns und die süße Animal Stickdatei von Janeas World und jede Menge aufräumen... (ein ganzes Glas Knöpfe im Raum verteilt macht Spaß!) und ich war fest gewillt alles unter zu bringen.



Dann hurtig ans Werk...
alles lief gut, bis meine Nähmaschine ins Spiel kam... der Schlafsack ist mit dickem Volumenvlies und alter Biberbettwäsche (Geschenk einer lieben Freundin) gefüttert. Also nur gezicke, Stoff weiterzerren, Fluchen, verschobener Stoff usw.
Und dann mein doooofer, bekloppter Haarerauf-Fehler: um zu sparen habe ich einen Endlosreißverschluß eingesetzt. Es sollte ja schnell gehen und ich hatte sonst keinen langen RV da. Nach dem einnähen ist mir natürlich promt der Schieber rausgerutscht...neu reingefriemelt, Einfassband drum und ... aaaaaahhhh Fehler bemerken! Nun geht der RV von unten nach oben auf...aber am Hals bleibt er zu! Man muss ihn also oben auseinander ziehen...
Aber egal, die Süße kommt auch so rein und wenn der RV oben von alleine aufgeht, kommt halt noch ein Riegel dran, der Schlafsack ist ja eh ein Sammelsurium von Einzelteilen.

Ich wünsche euch einen schönen, kreativen Tag und ein tolles Wochenende!

Stoff und Vlies: buttinette
Stickdatei: Animals von Janeas world

Kommentare:

  1. Boar wie wunderbar ist der denn? Einfach Klasse und die Farbe ist herrlich

    AntwortenLöschen
  2. Der ist so schön geworden, ein Traumstück und der Fauxpas mit dem blöden RV macht ihn einfach noch besonderer ;-)

    LG
    pipa

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Martina,
    der Schlafsack ist wirklich sehr schön geworden! Ein richtiger Mädchentraum :-)
    LG Caro

    AntwortenLöschen
  4. MIt diesem grandiosen SchlafSack sind wunderschöne Träumeleins sicher :))) Ganz ganz TOLL!!!

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  5. Zuckersüß dieser Schlafsack. Der sorgt bestimmt für schöne träume und ruhige Nächte.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde den Schlafsack total klasse, er sieht soooo toll aus!
    Und wegen des RV, ärgerlich, aber ich habe hier tatsächlich einen Kauf-Schlafsack, der nur oben zwei Knöpfe an den Trägern hat und ansonsten gar keinen RV... da solltest Du überlegen, ob Du Dir nicht vielleicht auch sparen kannst *lach*
    Herzlichst,
    Tessa

    AntwortenLöschen
  7. Der Schlafsack ist echt total schön geworden!
    Da wird Deine Tochter bestimmt schön drin träumen können...
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Lexie

    AntwortenLöschen
  8. Genial!!! Wunderschöner Schlafsack.

    Liebe Grüße! Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Martina,
    der Schlafsack ist superschön geworden!!!
    So schön und genial... hätte mir auch passieren können ;o)))
    Ich wünsche Dir ein schönes WE
    *knutscha
    scharly

    AntwortenLöschen
  10. Ganz große klasse ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  11. Der Schlafsack ist wunderschön geworden! Aber wie du so die "Entstehung" mit allen kleinen Hindernissen beschreibst.... du hättest da auch mich beschreiben könnne... mir geht es auch ganz oft so! Umso stolzer kann man sein dass man durchgehalten hat und so ein tolles Teil entstanden ist.
    GLG Mareike

    AntwortenLöschen
  12. aber er ist traumhaft schön geworden, da stellen sich bestimmt die süßesten träume ein

    AntwortenLöschen
  13. Dieser Schlafsack ist Zucker süß !

    AntwortenLöschen
  14. Ein toller Schlafsack ist das geworden....der würde meiner kleinen Enkelin Lotta auch gefallen;-)
    Schöne Motive...

    HG Klaudia

    AntwortenLöschen
  15. Der Schlafsack sieht aber toll aus.:)

    Gruß Madlen

    AntwortenLöschen
  16. Wow, der Schlafsack ist wirklich toll geworden. Das Maleur mit dem RV macht ihn nur noch liebenswerter. Ich möchte mir auch langsam einen Schnitt basteln, deine Geschichte macht mir da Mut.

    LG Jenny

    AntwortenLöschen

Ich bin immer wieder begeistert von euren lieben Kommentaren, ihr seid wunderbar! Jede einzelne Meinung freut mich so sehr und ich bin für Kritik und Anregungen offen.
Wenn ihr eine Mail-Adresse im Profil hinterlegt habt, versuche ich auch, auf alle eure Kommentare zu antworten.