Dienstag, 3. Februar 2015

Zwischenstand - KarnevalsSewAlong

Huhu, Winke, Winke...
nur so im vorbeieilen, auf die Schnelle, ganz flott...

so sah es bis vor einigen Tagen noch aus:


Der Pailettenjersey hat sich leider, leider als kaum dehnbar erwiesen.
Die Leggings sitzt zwar super (LittleLegLove, endlich mal eine Leggings
bei der ihre richtige Größe passt
(ansonsten Weite 86/92 und da ist oft ein Windelpopo eingerechnet))
aber ich bin froh, dass Fräulein auch in die Knie gehen kann, ohne dass der Stoff reißt.


Das Röckchen sollte laut Fräulein plötzlich Zipfel haben,
aber als ich gerade die Schere ansetzen wollte, hat sie sich umentschieden...
Nun gefällt es ihr auch so, weil es sich so schön dreht und so doll glitzert.
Ich finde das Bündchen einen ticken zu weit,
das durfte ich allerdings nicht mehr ändern...


Ins Shirt (modifizierter Turnanzug) kam sie allerdings nicht mal rein
(obwohl sie schon drei Modelle nach dem Schnitt besitzt....
aber aus dehnbarem Jersey)....
Zum Glück hatte ich noch farblich passenden Glanzjersey.
So gab es dehnbare Einsätze und nun passt auch das Shirt.

Zu dem obigen Zeitpunkt wollte Fräulein keine Verzierungen,
mittlerweile sitzt aber ein Schmetterling vorne drauf.
Mal sehen, was ihr noch plötzlich kurz vor knapp so beliebt...

Der Tiger ist auch fast fertig, Bündchen fehlen noch.

So, dass war mein kleiner Zwischenstand.
Mal schauen, wie weit die anderen Damen sind.

Ich wünsch euch was!

Liebe Grüße
Martina





Kommentare:

  1. Uiii Martina,

    das glitzert aber sor ichtig :-))
    Dein kleines Mädchen freut sich bestimmt sehr darüber!
    LG
    Kati (die noch kein Kinderkostüm fertig hat - schluck)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,
    ich bewundere Deine Engelsgeduld, wie Du auf Zuruf sofort jeden Wunsch Deines Fräuleins berücksichtigst... zumindest was das Kostüm angeht!
    Ich weiss nicht, ob ich die hätte!
    Musste ich auch nie testen, als meine Jungs im Verkleidungsalter waren wurde die Kiste aufgemacht und das was drin war angezogen oder eben nicht, weil Muddi konnte ja noch nicht nähen ....
    Ich bin schon sehr auf das Entergebnis gespannt!
    Ich wünsche Dir noch einen entspannten Dienstag!
    Ganz liebe Grüße,
    Marlies

    AntwortenLöschen
  3. Uiii wie schön....funkel, funkel, glitzer glitzer....genau so muß das sein!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. Sieht jetzt schon so toll aus. Klasse. Bin schon so gespannt auf die Tragefotos. Ein echter Augenschmauss. Altmodisches Wort, oder!? Aber passt so gut. Ganz lieben Dank für Deine lieben Worte heute bei mir. LG maika

    AntwortenLöschen
  5. Schöööön sieht das aus! Und cool finde ich, wie du das Shirt gerettet hast! Jetzt bin ich aber auch gespannt, was deinem Fräulein noch alles einfällt und wie die Kostüme ganz am Ende aussehen.
    Allerliebste Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina, sehr schön sieht das Kostümchen aus, mit dem Glanzjersey fast noch schöner als nur mit dem Pailetten. Einfach super. Ansonsten muss ich Marlies Recht geben, ich staune, wie du jede Laune
    der kleinen Maus in die Tat umsetzt.... Hoffentlich macht das später die ganze Welt genau so *g* nicht dass sie enttäuscht wird... hihi.
    Fröhliche Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  7. Ohje, was für Herausforderungen... Super gut gemeistert Frau Knuddelwuddels ;)

    Das mit den spontanen Überlegungen, Einfällen, Änderungen bis hin zu komplett Neuem können meine Damen heute noch ganz gut ;) Erst Samstag wurden Mutters Nerven getestet ;))))))

    Liebe Grüße vom Schlottchen

    AntwortenLöschen
  8. Toll wie "flexibel" du bist. Das Ergebnis spricht ja eh für sich!!!
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  9. Na, das gibt ein goldiges Prinzesschen! Zeig es doch mal angezogen.
    Grüßle Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. das nenn ich mal glitzer ! bin gespannt, was deinem fräulein noch so alles einfällt ;0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht aber toll aus! Es funkelt und glitzert so schön! Ich wünschte, ich wäre auch schon so weit. Ich freue mich allerdings schon darauf, deine Kostüme komplett zu sehen.

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Wow!
    Das sieht nicht so aus, als ob ich das nähen wollen würde!
    Vor Pailetten habe ich Respekt.
    Und du hast daraus etwas Tolles gezaubert!
    Ich bin gespannt auf Endergebnis!!!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Martina,
    deine Tochter hat echt Glück mit so einer Mama wie dich, die auch noch Faschingskostüme näht und das für gefühlte 2 Mal tragen! Es sieht jedenfalls super aus!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Martina,

    Wo so viel Glitzer, ich werd ganz jeck. Aber nein keine Zeit mehr für ein weitere Kostüm- Nähwahn... für wen und was ich genäht habe, zeige ich dann an Weiberfastnacht. Deine Fragen zum Lineal werden morgen beantowrtet.

    Liebe Grüße

    Judith

    AntwortenLöschen
  15. Oh da hattest Du ja noch einige Änderungen - aber das Glitzer Bling BLing sieht super aus. LG

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Martina,
    das sieht aber toll aus. Ich habe mich dieses Jahr auch an Pailletten versuchen wollen. Es blieb aber nur bei diesem Versuch, da meine Näma den Paillettenstoff nicht nähen wollte. Wie hast du es denn genäht? Oder waren deine Pailletten nicht aufgeklebt?

    Lieben Gruß,
    Nikole
    nikole(dot)borchardt(ät)web(dot)de

    AntwortenLöschen
  17. Na wenn das mal nicht Glitzerblingbling ist! Totaaaal klasse!!
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  18. Paillettenstoff ist ein grausamen Zeug... eben so gut wie nicht dehnbar... Nadelzerstörenen... dreckmachend... selbst auftrennend... ich kann mich noch gut an die Tanzkleider erinnern vor 2 Jahren... grauslich... aber...
    ABER wenn das Teil dann fertig ist (und passt) dann sieht es toll aus... dein Kostüm ist sowieso das Allerdöllste ;-)
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  19. Das sieht aus, wie so gedacht. Toll, dass Du den pasenden Glanzjersey noch da hattest. Ich finde es richtig schön und glitzrig.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Ich bin immer wieder begeistert von euren lieben Kommentaren, ihr seid wunderbar! Jede einzelne Meinung freut mich so sehr und ich bin für Kritik und Anregungen offen.
Wenn ihr eine Mail-Adresse im Profil hinterlegt habt, versuche ich auch, auf alle eure Kommentare zu antworten.