Montag, 4. November 2013

22 in 222 Tagen...

Bei der lieben Janine und bei der wundervollen Sabine bin ich darauf aufmerksam geworden und konnte nicht wiederstehen:

Die liebe Liv Äpplegrön hat eine neue Aktion ins Leben gerufen:



11 Projekte in 222 Tagen (an die ich mich zum allerersten Mal wage) 
und 11 Gut-Tu-Sachen...

Puh, erstmal ausrechnen, bis wann alles erledigt sein muß:
also von heute an, enden meine 222 Kreativ-Tage am 15.6.2014!

Na, dann erstmal meine Projekt-Liste (ohne feste Reihenfolge und ohne Garantie, daß ich sie (neben den schon geplanten Dingen) alle in der Zeit abhaken kann):
 
1. zwei Adventskalender gleichzeitig anfertigen, inkl. eines selber gemachten Schnittmusters (da habe ich jetzt schon Schweißperlen auf der Stirn, das war eigentlich ganz anders geplant, bis ich eine Inspiration sah....)

2. eine Patchworkdecke für mich (die bisherigen wurden immer verschenkt), sehr gerne zum ersten Mal im RagQuilt-Stil ---> 365 Tage-Quilt, also erst im Dezember fertig!

3. auch mal eine Schnabelina-Bag nähen mit passendem Loop (ich habe noch keinen)

4. endlich mal eine Geldbörse nähen

5. meine erste Josefine nähen (bevor der Schnitt Schimmel ansetzt...)

6. selbstgemachte Marshmallows und Milchschnitten und Chips

7. große Glitzersterne (wie die von Lila-Lotta) malen und aufbügeln/aufnähen

8. Wimpelkette und Kissen für den Garten

9. die erste große Geburtstagsdeko für das Fräulein und aufwendige Geburtstagsfeier mit Kindern ausrichten es wurde eine Feier ohne Kinder, aber der Kuchen war aufwendig und die Deko schön!


10. U-Heft-Hülle (es kann doch nicht angehen, daß Fräulein immer noch so ein blödes gelbes, langweiliges Ding hat...)

11.  JaWEPu von Schnabelina für das Fräulein




und nun die 11 Gut-Tu-Dinge:

1. endlich mein Wunschgewicht erreichen (59 Kilo) (Punkt 6. oben passt definitiv nicht dazu...)

2. ein Herr-Der-Ringe-Wochenende mit den Extendet-Version Filmen und dem ersten Teil vom Hobbit... (an wen verkaufen wir das Fräulein so lange???) und gaaanz viel fingerfood

3. drei Vorsorgetermine vereinbaren 1

4. zwei liebe Blogfreundinnen endlich mal live sehen

5. mindestens 11 Bücher lesen 1., 2., 3., 4., 5., 6., 7., 8., 9., 10., 11.

6. drei (für mich) neue Nagellack-Farben ausprobieren 1., 2., 3.

7. öfters mal "Nein" sagen (vorzugsweise im Elternbeirat)... NEIN gesagt: 2x

8. unsere Haustreppe regelmäßig als Fitnessgerät benutzen (20 mal ohne Pause vom EG bis unters Dach)

9. die schon länger hier liegenden DVD "Daniel Deronda" (von George Elliot) ansehen (leider nur auf englisch)

10. daran denken, rechtzeitig Samen zu kaufen um Gemüse für das Naschbeet zu ziehen...

11. meine Winter-/Weihnachtsfilme ganz gemütlich ansehen: "Drei Nüsse für Aschenbröde", "Stolz und Vorurteil" (zwei Versionen), "Frühstück bei Tiffany" und "Little Dorrit", dabei Geschenke einpacken, häkeln, basteln oder mit den Katzen schmusen...


Soooo, das wars!
Mal sehen, was ich in den 222 Tagen auch wirklich schaffe! 
Ihr dürft mich gerne anschubsen...

Ganz liebe Grüße 
Martina, die nun noch eine Liste mehr hat...




Kommentare:

  1. Liebe Martina, also ich komme gerne vorbei und gucke gemütlich mir dir die drei Nüsse für Aschenbrödel und knabber dabei selbstgemachte Miclhschnitte und Co. ;D Das sind schöne Sachen, die du dir vorgenommen hast. Ich bin gespannt und auch dabei!
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Das nenn ich mal durchgeplant bin gespannt ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

    AntwortenLöschen
  3. Na, das sind doch tolle 22 Auflagen, die Du Dir gesetzt hast... Das "NEIN-Sagen" habe ich mir auch vorgenommen, wieder öfter anzuwenden...
    Ich muss meine 22 Dinge noch überdenken ;)

    Viel Erfolg bei der Umsetztung wünscht Schlottchen

    AntwortenLöschen
  4. Wow, was für schöne Projekte, Vorsetze und Co!
    Ich glaube diesmal mache ich auch mit, aber erst mal muss ich mir in Ruhe überlegen, welche 22 Punkte ich nehme!

    Liebe Grüße vom Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  5. Wo willst du denn abnehmen????
    Das "Nein-Sagen" haben wir wohl alle nicht gelernt was...;-)
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Martina! :-)

    Schön, dass wir dich "infizieren" konnten! ;-)
    Du hast ja auch sonst gerade sicherlich nix zu tun...

    Beim Rest deiner Liste bin ich auch schon sehr gespannt auf die Umsetzung. Ich freue mich!

    Besonders schön finde ich ja, dass wir uns alle jetzt gegenseitig aufbauen können.

    Liebste Grüße
    und einen tollen Wochenstart

    Sabine
    Aua, aua - NICHT hauen! Ich sag' ja schon nix mehr! *g*

    Punkt 2 auf deiner Gut-tu-Liste haben wir letztes Wochenende zur Hälfte umgesetzt.
    Die Gefährten und die Zwei Türme (die wir eigentlich schon fast auswendig können) haben wir durch - immer wieder zum Niederknien schön! *schmacht*
    Ich bin übrigens Aragorn-Groupie und du? ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen liebe Martina, die du nun noch eine Liste mehr hast! :o)
    eine schöne Liste hast du dir da zusammen gestellt und ich wünsche dir viel Freude beim Umsetzen und Abhaken deiner Punkte.
    viele liebe Grüße, Gesine

    AntwortenLöschen
  8. Hi Du Süße,
    Mensch, was für´n Plan !!!
    Punkt 4 finde ich persönlich natürlich superklasse ...
    :-)
    Ich selber hätte da gerade keine Lust auf Planung...
    Mein Kurzzeitplan ist für heute:
    Koffer auspacken, Wäsche ....

    Ganz dolle liebe Grüße an meine Mamuski
    Jeamuski

    AntwortenLöschen
  9. Wahnsinnig schöne Dinge hast du dir ausgesucht! Ich drücke die Daumen, dass du möglichst viele abarbeiten kannst!
    Diesmal bin ich auch mit von der Partie!!!

    AntwortenLöschen
  10. Oh das sind ja tolle Gründe. .... ich muss auch mal überlegen. Ein Punkt ist auf jeden Fall die nächste Pimpina Aktion mitzumachen ;)
    Hab die letzte Aktion total verpennt :(
    Freue mich deine 22 zu verfolgen :)
    Allee Liebe
    Line

    AntwortenLöschen
  11. Ich drücke dir die Daumen, dass du alles schaffst....und viel Spaß dabei!

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  12. Hallo : )
    Deine Liste liest sich toll, ich wünsche dir ganz viel Spaß beim abhaken!!!
    Ich bin diesmal auch dabei *juhuuu
    Da freu ich mich schon jetzt auf die Zwischenberichte...
    Lieben Gruß, Gabi

    AntwortenLöschen

Ich bin immer wieder begeistert von euren lieben Kommentaren, ihr seid wunderbar! Jede einzelne Meinung freut mich so sehr und ich bin für Kritik und Anregungen offen.
Wenn ihr eine Mail-Adresse im Profil hinterlegt habt, versuche ich auch, auf alle eure Kommentare zu antworten.