Freitag, 26. Oktober 2012

Feliz

Das kleine Fräulein trägt so gerne Kleider, dass auch bei uns Feliz nicht fehlen darf. Einmal aufgerüscht (teilweise aus Hemden vom Lieblingsmann) und einmal ganz schlicht und einlagig ... für jede Gelegenheit. (Die dritte Feliz ist gerade fertig geworden, die kann ich aber erst später zeigen, da sie für einen besonderen Tag gemacht wurde.)
Da es heute nicht aufhören will zu regnen, kalt und üselig ist, wollte das kleine Fräulein unbedingt drinnen fotografieren, daher leider viele Indoor-Bilder...








Ich wünsche euch einen schönen Tag!

Schnitt: Kleider Feliz, Rot-Rosa Shirt:Antonia, Tasche: ElPorto alle von Farbenmix

Kommentare:

  1. Wow, ein Traum, das ist soooo schön.
    Liebe Grüße, Corina

    AntwortenLöschen
  2. Umgefallen
    > da hast Du gleich 3 Stück von genäht ...
    Wahnsinn
    Ich weiss was es schon für eine Arbeit ist, es meistens 2 mal zu machen, manchmal mache ich auch beim 2mal wieder den gleichen Fehler... Doch gleich 3 Feliz das ist ... Ich hatte mir das schnittmuster als Einschulungskleider angesehen, daher weiss ich, das da echt arbeit hintersteckt!!!
    Hut ab
    Bin schon gespannt wie die 3 aussieht
    Ganz liebe Grüsse
    Scharly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Scharly,
      danke, danke, dank, wie lieb... aber soooo wild finde ich die Arbeit an einer Feliz gar nicht. Man sieht sehr schnell Erfolge bei dem Kleid, da geht selbst das Gerüsche leicht von der Hand (jedenfalls in der Winzling-Größe). Dazu kommt noch, dass man keinerlei Verschluss einarbeiten muss, das macht es sehr einfach. Versuch es einfach mal...
      Liebe Grüße
      Martina

      Löschen

Ich bin immer wieder begeistert von euren lieben Kommentaren, ihr seid wunderbar! Jede einzelne Meinung freut mich so sehr und ich bin für Kritik und Anregungen offen.
Wenn ihr eine Mail-Adresse im Profil hinterlegt habt, versuche ich auch, auf alle eure Kommentare zu antworten.